Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 24. Dezember 2012, 23:00

W40k, Dark Angels, Die Vorhut der Neunten

Anmeldung zu „Die X Generäle 2013“



Name: Matthias

Alter: 26

Spielsystem: Warhammer 40k

Armee: Dark Angels



Armeename: Die Vorhut der Neunten

Anführer: Belial, Meister des Deathwing

Hintergrund:
Der neunte Artilleriekampfverband Semtexias, ausgehoben vor etwa einem Jahr, ist seit diesem Zeitpunkt bekannt für kontrolliertes und koordiniertes Artilleriesperrfeuer, unterstützt durch den massierten Einsatz von Infantrie. In vielen Einsätzen konnte der Feind zunächst gezielt im Granatenregen ausgedünnt werden, um ihn anschließend im Lasergewehrfeuer untergehen zu lassen. Doch selbst bei einer Trefferquote von 90% treffen einigen Granaten nicht ihr Ziel und verwüsten große Landstriche mit verherenden Explosionen.
An dieser Stelle kommt die Vorhut der Neunten ins Spiel. Der Kampf um strategisch wichtige Ziele, die erhalten werden müssen, kann nicht mit Artillerie durchgeführt werden. In enger Zusammenarbeit mit der Neunten führen Stoßtrupps der Dark Angels schnelle, blutige Eingriffe mit chirurgischer Präzision durch, um den Feind von diesen strategisch wichtigen Punkten zu vertreiben und ins offene Feld in den Artillerieregen zu jagen.
Dies ist die Geschichte dieser Stoßtrupps.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordNeedler« (27. Dezember 2012, 16:34)


2

Montag, 24. Dezember 2012, 23:01

1. Phase

Spähtrupps:

*************** 1 HQ ***************

Belial, Meister des Deathwing
- Schwert der Stille und Sturmbolter
- - - > 190 Punkte



*************** 2 Standard ***************

5 Deathwing-Terminatoren
- 1 x Energiehammer & Sturmschild
- 1 x Sturmkanone
- - - > 245 Punkte


Taktischer Trupp 5 Space Marines
- 4 x Bolter
+ Upgrade zum Sergeant
- Bolter
- Boltpistole
- - - > 70 Punkte


Gesamtpunkte Dark Angels : 505

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »LordNeedler« (19. Januar 2013, 11:08)


3

Montag, 24. Dezember 2012, 23:01

2. Phase

Koordiniertes Eingreifen


*************** 1 HQ ***************

Belial, Meister des Deathwing
- Schwert der Stille und Sturmbolter
- - - > 190 Punkte


*************** 3 Standard ***************

5 Deathwing-Terminatoren
- 1 x Energiehammer & Sturmschild
- 1 x Sturmkanone
- - - > 245 Punkte

Taktischer Trupp
5 Space Marines
- 4 x Bolter
+ Upgrade zum Sergeant
- Bolter
- Boltpistole
- - - > 70 Punkte

5 Deathwing-Terminatoren
- 1 x Energiehammer & Sturmschild
- 1 x Cyclone-Raketenwerfer
- - - > 250 Punkte



Gesamtpunkte Dark Angels : 755

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordNeedler« (1. März 2013, 11:53)


4

Montag, 24. Dezember 2012, 23:02

3. Phase

Lufteinsätze hinter den feindlichen Linien

5

Montag, 24. Dezember 2012, 23:03

Finale

Schwere Unterstützung

6

Samstag, 5. Januar 2013, 15:44

So, die erste Bestellung wurde aufgegeben. Mal sehen was der Codex nächste Woche sagt.
Mit dabei sind dann noch Belial, ein paar Termis sowie der DarkTalon für eine spätere Phase.

7

Dienstag, 15. Januar 2013, 11:19

Nach längerem Studium des Codex sind die ersten Minis aus dem felsen entstiegen.

Zunächst einmal der Herr Belial mit seinem Teleportpeilsender:


Und ein Hammertermi der den ersten Trupp, der aus den Termis der Dark Vengeance Box besteht, unterstützt:


Außerdem hab ich schon mal die Ritter zusammengebastelt:


Einen Sergeant für den Kommandotrupp:


Und einen Apothecarius:

8

Freitag, 18. Januar 2013, 12:57

Eine bebilderte Übersicht der ersten Phase wurde eingefügt.

9

Freitag, 18. Januar 2013, 16:18

Na ist doch schön dass die Dämonen wissen wen sie aufessen sollen. :D

Sehr schicke Modelle nebenbei!!!! :thumbsup:

10

Montag, 28. Januar 2013, 18:10

Gras oder kein Gras?
Das ist hier die Frage!



Macht das Gras hier Sinn (könnten die Reste nach einer Xenos-Onvasion sein)?
Reichen die Kristallformationen alleine aus?
Ist es ein netter Farbtupfer?

Ich bin mir momentan noch unschlüssig und würde mich über Kommentare freuen...

11

Montag, 28. Januar 2013, 19:59

Aaaaalso, ein netter Farbtupfer ist das auf jeden Fall!

Ich mag auch deine Lila Base Farbe, is einfach erfrischen anders. Ich finde, dass irgend eine Form von Vegetation auf diesem fremdartige Untergrund sicher optisch gut wäre, ich stell mir nur selbst die frage, ob das Graß bei einem Planeten mit Lila Felsen und Kristallen wirklich gelb wäre.
Hast du eine Airbrush?, dann könntest du mal versuchen ob du den Büschel damit etwas anders einfärben könntest. Hab das selbst mal bei Island Moos getestet für meine Sumpfbase. Da hat das eigentlich ganz gut geklappt. Wobei die Frage mit der Farbwahl dann immernoch offen steht^^.

Wenn du einfach noch einen Farbtuper oder interessanten Akzent auf der Base haben willst, warum nicht mit andersfarbigen Kristallen und Steinen, seltsamen Schwamm-Pflanzen oder Helme und andere Ausrüstung von gefallenen Verbündeten und Feinden.

Wie gesagt alles in allem gefällt mir die Base mit Grasbüschel besser.

12

Dienstag, 29. Januar 2013, 01:20

Ich finde das Base mit Grasbüschel auch besser! Die Farbe ist ja hell Grün das gibt wieder einen schönen Kontrast zum Lila und Rosa des Steines.

13

Dienstag, 29. Januar 2013, 10:11

Vielen Dnak für die Rückmeldung.
seltsamen Schwamm-Pflanzen
Das hört sich doch schon mal interessant an.
Ich werd das im Laufe des Tages mal mit gefärbten Blister-Schwamm-Resten ausprobieren.

14

Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:10

Wie sich gezeigt hat sahen die bunten Schwämme blöd aus und die Bases haben etwas vom gelben Gras abbekommen.

15

Dienstag, 14. Mai 2013, 15:10

Es geht weiter. Nachdem ich nun endlich die Bases grundieren konnte wurde der Kommandotrupp fertiggestellt:


Des weiteren warten nun noch die DW-Knights auf die passende Farbe.

16

Donnerstag, 16. Mai 2013, 09:31

echt schickes Farbschema. Sehr coole Modelle.
Im Spiel zeigen sich unsere Seelen unverhüllt (Ovid)


beastblog

17

Donnerstag, 27. Juni 2013, 10:18

Termi-Scriptor für 20,- € ?
Nicht mit mir!

Mein ersten ernsthafeten Modellierungsversuche enden in einem langen Umhang gamixt mit ein paar Termi-bits aus der DW-Box und Teilen des Darktalon. Natürlich noch WIP...


Ähnliche Themen

Thema bewerten